Nach dem letzten iPhoto Update auf Version 9.1.2 ist mein wichtigstes (einziges) 😉 Plugin fĂŒr iPhoto außer Gefecht gesetzt: Keyword Manager. Zitat von der Website des Entwicklers:

2011-04-29: 1.6 beta disabled (indirectly) by iPhoto Update

As you might have noticed, the beta version of Keyword Manager does not work with The iPhoto 9.1.2 that was sent out a few days ago. The reason for this is that there have been quite significant structural changes to the iPhoto code. This means that we will have to go back and redo portions of Keyword Manager to make it compatible again. It remains to be seen how much work it will be. We’ll post an update on this page once we know more.

Ich hoffe, dass die Jungs von Bullstorm das bald in den Griff bekommen und ein Update liefern. Ohne Keyword Manager fĂŒhle ich mich jedenfalls wie behindert.

Ich frage mich schon lange, weshalb Apple in seiner unendlichen Weisheit sich entschlossen hat, iPhoto keine anstĂ€ndige Schlagwortverwaltung mitzuliefern. WĂ€re ich Steve, wĂŒrde ich Bullstorm ein paar Milliönchen in die Hand drĂŒcken und Keyword Manager in iPhoto integrieren.

Falls ihr also iPhoto mit Keyword Manager benutzt, dann wĂŒrde ich empfehlen, mit dem Update so lange zu warten, bis Bullstorm Entwarnung meldet.

*****

-> Update, Juli 2011: iPhoto liegt bereits in Version 9.1.3 vor. Bullstorm hat das Problem noch nicht behoben. Auf der Bullstorm Website findet sich seit der obigen Meldung vom 29.04.2011 keinerlei Hinweis an die Anwender, kein Anhaltspunkt zum geplanten Updatetermin, nichts, nada, niente. Und schon gar keine Aktualisierung. Das Bullstorm Forum ist nun auch schon seit Monaten außer Betrieb. Auf meine zwei Anfragen an den Entwickler in den vergangenen Wochen habe ich keine Antwort erhalten. Es sieht fast so aus, als liege das Projekt im Todeskampf. Das wĂ€re sehr schade. iPhoto ohne Keyword Manager ist fĂŒr mich wie Sommer ohne Sonne.

*****

-> Update 22, August 2011: Klick!

Pin It on Pinterest

GefÀllt dir dieser Beitrag?

Dann teile ihn mit deinen Freunden: