Wahrscheinlich kennt den Trick schon jeder Evernote- und iPhone-Nutzer außer mir, aber ich bin heute erst drauf gekommen. Blitzschnell, ohne die Evernote App zu öffnen und ganz ohne Tipparbeit lässt sich eine schriftliche Notiz an Evernote senden, einfach indem man Siri freundlich darum bittet:

Voraussetzung ist, dass meine persönliche Evernote-Mailadresse in den Kontakten gespeichert ist.

  1. Homebutton drücken bis Siri aufwacht
  2. “Sende Mail an Evernote”
  3. Nach Aufforderung Betreff und Inhalt diktieren
  4. Senden bestätigen

Fertig. Einfach, nicht?

image

Meistens versteht Siri mich, aber manchmal zickt sie rum bei englischen Wörtern wie “Evernote”. Es kann also sein, dass man sehr deutlich sagen muss “Mail an E-v-e-r-n-o-t-e”. Dann klappt’s aber definitiv.

Pin It on Pinterest

Gefällt dir dieser Beitrag?

Dann teile ihn mit deinen Freunden: