Sofern man am Mac den Evernote Web Clipper installiert hat, erlaubt dieser unter anderem, aus praktisch jedem Browser heraus Artikel ohne Formatierung zu speichern. Diese großartige Möglichkeit nutze ich am Mac sicher zu über 90 Prozent, wenn ich Artikel zu Evernote schicke.

 

Evernote Web Clipper (Mac)

Am Mac kann man mit Hilfe des Web Clippers Artikel problemlos ohne Formatierungen nach Evernote sicher

 

Als Resultat erhält man in Evernote einen Artikel (im Evernote Slang eine „Notiz“), die befreit ist von Werbeanzeigen, Kommentaren und anderen unnötigen Elementen und nur noch die zentralen Informationen enthält, auf die man ja normalerweise Wert legt, wenn man einen Artikel aus dem Web in Evernote aufheben möchte.

 

Auf iOS Geräten geht das offensichtlich so nicht

 

Unter iOS dagegen gibt es keinen Web Clipper. Hier nutzt man üblicherweise das Share Sheet, um Artikel an Evernote zu senden:

 

iOS Share Sheet

Noch gibt es auf diesem Weg in iOS keine Option, um Artikel in Evernote ohne Formatierungen zu sichern

 

Hier gibt es aber keine Option, um Artikel ohne all die unerwünschten Elemente zu sichern, die sich noch auf der Website befinden. Wenn man auf diesem Weg einen Artikel aus Mobile Safari in Evernote speichert, dann behält die gespeicherte Seite in Evernote meist das gesamte Layout mit sämtlichen störenden Elementen, oft sogar ziemlich unschön „zusammengestückelt“. Die Artikel sind also mit optischem Ballast überfrachtet, sehen unschön aus und sind demzufolge auch nicht so angenehm lesbar.

 

Geht also nicht auf iOS? Doch, es geht!

 

Es gibt nämlich doch einen Weg, wie man auch am iPhone oder iPad Artikel ohne Formatierung in Evernote sichern kann. Diese Möglichkeit ist allerdings auf den ersten Blick nicht leicht zu finden. Ich verrate euch jetzt hier den geheimen Trick:

 

Vorweg: Als Plus oder Premium Nutzer erhält man eine spezielle Evernote Mail-Adresse, mit der man alles Mögliche per E-Mail an sein Evernote Konto senden kann. Diese Mailadresse ist dafür erforderlich. (Ihr findet diese Mailadresse, wenn ihr unter evernote.com auf eure Kontoeinstellungen geht und dort auf „Einstellungen“ klickt; ganz unten bei „Notizen per E-Mail senden an“ findet ihr dann eure persönliche Evernote Mailadresse, die etwa so aussieht: wasauchimmer@m.evernote.com.)

 

Also, jetzt der Trick:

 

Artikel ohne Formatierung in Evernote speichern (auch in iOS)

 

Ihr habt vor euch also einen Artikel im mobilen Safari Browser am iPhone oder iPad, den ihr gerne ohne all den optischen Ballast in Evernote speichern wollt. So geht ihr nun vor:

 

Artikel ohne Formatierung senden (iOS)

Mit diesem kleinen Trick kann man auch unter iOS Artikel ohne Formatierung sichern

 

  1. Zuerst tippt man in der URL-Leiste auf das Icon links oben mit den vier Balken, womit die Seite in den Lese-Modus umgewandelt wird.
  2. Als zweites tippt man auf den Action Button ganz unten, womit man das bekannte Share Sheet öffnet.
  3. Diesmal jedoch tippen wir nicht das Evernote Icon an, sondern das E-Mail Icon! Daraufhin wird eine neue E-Mail erstellt;
  4. hier trägt man nun die oben erwähnte Evernote Mail-Adresse ein …
  5. … und tippt schließlich noch auf Senden:

 

Voilà: Befreit von allem unnötigen und unerwünschten Ballast landet der gespeicherte Artikel in Evernote. Keine störenden Elemente, keine Werbung, keine Kommentare. Die reine Lesefreude!

Gut, ich gebe zu, der Weg dorthin ist etwas umständlicher und auch nicht ganz offensichtlich. Aber wir haben erreicht, was wir wollten.

 

 In eigener Sache: Wie ihr sicherlich wisst, ist dieses Blog mein privates Hobby. Hier und da gibt es einen Affiliate Link oder eine Anzeige –  was mir hilft, einen Teil der Kosten zu decken und euch hoffentlich mehr nutzt als stört. Falls jemand darüber hinaus spontan das Bedürfnis verspürt, einen kleinen Betrag für meine Kaffeekasse zu spendieren, dann ist das natürlich absolut in Ordnung! Für genau diesen Zweck gibt es hier meinen wunderbaren PayPal.Me Link. Ist die Kaffeekasse gefüllt, ist auch mein Energiespeicher aufgeladen … und natürlich freue ich mich tierisch! 😉 

 

 

Pin It on Pinterest

Gefällt dir dieser Beitrag?

Dann teile ihn mit deinen Freunden: